FOOD DESIGN XL

Sa, 12. Dez 2009


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
FOOD DESIGN XL

Nahrungsmittel sind Modeerscheinungen geworden. Ihr Konsum hat oft mehr mit Lifestyle und Selbstverwirklichung zu tun als mit Ernährung. In ihrem Buch Food Design XL (Verlag SpringerWienNewYork) gehen Martin Hablesreiter und Sonja Stummerer der Frage nach, warum und mit welchen Folgen wir unser tägliches Essen gestalten.
Food Design XL ist nach dem erfolgreichen Food Design. Von der Funktion zum Genuss das zweite Buch der beiden AutorInnen, in dem sie sich mit der Ästhetik des Essens auseinandersetzen.
Warum sind Pizzas rund und Fischstäbchen eckig? Food Design XL zeigt, wie Form, Farbe, Geruch, Konsistenz, Verzehrgeräusche, Herstellungs-technik, Geschichte und Geschichten das Design von Lebensmitteln beeinflussen. Mehr als tausend Mal pro Jahr – vor jedem Essen – zerschneiden, zerkochen, verrühren oder kombinieren, also verändern wir bewusst das essbare Angebot der Natur. Der menschliche Wille, Essbares zu gestalten, unterscheidet uns von allen anderen Lebewesen. Seit tausenden von Jahren also sind wir alle Food-DesignerInnen.
Unser Essen ist einfach zu produzieren, unkompliziert zu transportieren, entspricht den Anforderungen der KonsumentInnen, erfüllt mehrere Funktionen und sieht obendrein gut aus. Food Design XL ist ein Plädoyer für eine bislang kaum beachtete Design-Disziplin.

Eintritt frei!
Kartenreservierung unter 07942 777 33 oder office@local-buehne.at