ZERO CRASH

Do, 29. Sep 2016


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
ZERO CRASH

ZERO CRASH

AT 2016, 90min, R: Andi Haller

nach dem Film Gespräch mit Regisseur Andi Haller

Aliens nähern sich der Erde, an Bord eine Glücksmaschine, die das größte Problem unserer Zivilisation lösen soll. Sie werden jedoch beschossen und die Maschine geht verloren. Ein Alien muss landen, um sie zu finden. Während das Alien in undurchsichtige Machenschaften menschlicher Geldvermehrungsmanöver verwickelt wird, landet die Glücksmaschine in den Händen eines flüchtigen Ex-Bankers auf einer Insel. Doch dann stört unerwarteter Besuch die Südseeidylle, die Dinge geraten außer Kontrolle, die Maschine wird aktiv. Ist die Menschheit bereit für den ZERO CRASH? Eine lo-fi sci-fi Satire für eine monetarisierte Welt.

Trailer:

Andi Haller
Nach einem frühen Kurzfilm 1982 auf Super 8, verbrachte Andi Haller erst einmal viele Jahre als Musiker in Probekellern, Tourbussen und Studios mit einer Handvoll Bands ohne Roadies, bevor er über die Filmmusik wieder zurück zum Kino kam. Theatermusik folgte, dann Schauspiel und schließlich Filmemachen. Nach drei Kurzfilmen und einem Langfilm aus den Gassen von Barcelona mit einem Guerillafilmkollektiv namens Libre Albedrío, ist ZERO CRASH sein erster Langfilm als Writer/Director.

Tickets: www.kino-freistadt.at