Tomorrow & Immer noch eine unbequeme Wahrheit

Do, 12. Okt 2017 - Mi, 18. Okt 2017


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Tomorrow & Immer noch eine unbequeme Wahrheit

Der Energiebezirk Freistadt lädt im Zuge des Projektes KLAR! (Klimawandelanpassung) in Koopeartion mit dem katholischen Bildungswerk zu zwei Kinoabenden in das Kino Freistadt ein.

★ ★ ★ ★ ★

Do. 12. Oktober 2017 um 20 Uhr

TOMORROW – DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN
Dokumentarfilm, FR 2016, 118 Minuten, R: Cyril Dion & Mélanie Laurent

Studien sagen vorher, dass innerhalb der nächsten 40 Jahre unsere Zivilisation zusammenbrechen wird. Der Film sucht nach Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit, um so einen möglichen Ausweg aus der festgefahrenen Situation zu eröffnen.

anschließend Diskussion und Erfahrungsaustausch – Diskussionsleitung Hermine Moser

Sondervorstellung: € 5 Eintritt

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Mi. 18. Oktober 2017 um 20 Uhr

IMMER NOCH EINE UNBEQUEME WAHRHEIT – UNSERE ZEIT LÄUFT

Dokumentarfilm, US 2017, 98 Minuten, R: Bonni Cohen & Jon Shenk, mit Al Gore, Barack Obama, Donald J. Trump

Der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore kämpft weiter gegen die Zerstörung unseres Planeten. Elf Jahre nach „Eine unbequeme Wahrheit“ bereist Gore die Welt, um zu dokumentieren, was sich seitdem verändert hat – im Guten wie im Schlechten!

anschließend Präsentation der KLAR! Freistadt – Klimawandelanpassungsmodellregion

Sondervorstellung: € 5 Eintritt

★ ★ ★ ★ ★

Kartenreservierung:
www.kino-freistadt.at