Spring String Quartet

So, 15. Jul 2007


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Spring String Quartet

Das Spring String Quartet feiert 2007 sein 10-Jahres-Jubiläum mit seinem neuen Programm „Ober Austria Groove“. Seit zehn Jahren zerschlägt das Streichquartett sämtliche gängigen Geigenmusik-Klischees und definiert die künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten des klassischen Streichquartetts neu. Sie verbinden musikalischen Einfallsreichtum mit bravouröser Technik, Humor und geballter Energie. Spätestens seit der Zusammenarbeit mit der amerikanischen Jazzlegende Lee Konitz zählt das Spring String Quartet zu den führenden Jazz-Rock-Streichquartetten mit Auftritten bei den wichtigsten Jazzfestivals in Europa, USA und Kanada.

“Schräger und perfekter Geigen-Groove souverän serviert
(…) Die vier Musiker nehmen der zeitgenössischen Musik den Nimbus der Sperrigkeit, einige Auftragswerke junger Komponisten werden souverän und elegant in Szene gesetzt. Jubel brandet im ausverkauften Mittleren Saal des Brucknerhauses immer dann auf, wenn das Quartett Klassiker der Rockmusik interpretiert. (…)” Oberösterreichische Nachrichten, 25.4.07

„Aus einem klassischen Rhythmus wird ein harter Beat, aus einem Wiener Walzer wird eine eindringliche Jazzkomposition. Und das Fazit nach einigen Hörproben: Vergessen Sie, was Sie über Geigenmusik wussten oder dachten – SSQ ist faszinierend anders.“ (Schwäbische Zeitung)

Christian Wirth – violin
Marcus Wall – violin
Julian Gillesberger – viola
Stephan Punderlitschek – violoncello

www.ssq.at