Special: Jiří Menzel

Di, 14. Mrz 2017 - Mi, 15. Mrz 2017


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Special: Jiří Menzel

Jiří Menzel im Kino Freistadt

der Oscarpreisträger und mit einem Goldenen Bären prämierte Regisseur Jiří Menzel am 15. März zu Gast in Freistadt und Linz

★ ★ ★ ★ ★

Der 1938 geborene Jirí Menzel zählt zu den wichtigsten tschechischen Regisseuren. Gleich für seinen ersten Langfilm LIEBE NACH FAHRPLAN erhielt er 1968 den OSCAR für den besten fremdsprachigen Film. Als Menzel 1969 Bohumil Hrabals Buch »Lerchen am Faden« verfilmte, wurde der Film angesichts der Ereignisse des Prager Frühlings verboten, Menzel erhielt offizielles Filmverbot und musste vorübergehend zum Theater wechseln. Umso größer war die Genugtuung dann, als er 1990 in Berlin den Goldenen Bären für diesen Film entgegennehmen konnte.

Im Kino Freistadt sind am 14. und 15. März drei seiner herausragenden Filme zu sehen: Liebe nach Fahrplan, Ein launischer Sommer und Lerchen am Faden. Ausserdem wird der Dokumentarfilm To Make a Comedy Is No Fun – Jiří Menzel von Regisseur Robert Kolinsky gezeigt. Letzteren werden Menzel und Kolinsky in Freistadt und Linz vorstellen!

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Di. 14. März, 18.00
Liebe nach Fahrplan
Menzels Spielfilmdebüt beschreibt die tragikomischen Lehrjahre des jungen Milos auf einem Provinzbahnhof während des Zweiten Weltkriegs – Oscar 1968

Di. 14. März, 20.00
Ein launischer Sommer
Drei honorige Bürger erhoffen sich vom Gastspiel eines Magiers und seiner Helferin ein verheißungsvolles Abenteuer – Großer Preis Karlovy Vary 1968

Mi. 15. März, 18.00
Lerchen am Faden
Ein Film, der dem Totalitarismus direkt in die Augen schaut und, statt ihm ins Gesicht zu spucken, ihn laut auslacht – Goldener Bär in Berlin 1990

Mi. 15. März, 20.00
To Make a Comedy Is No Fun – Jiří Menzel
Robert Kolinsky beschreibt das Werk Menzels und erzählt erstmals die Geschichte dieses aussergewöhnlichen Filmemachers – Publikumspreis Heimatfilmfestival 2016

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Am 15. März sind Jiří Menzel und Robert Kolinsky in Freistadt zu Gast um To Make a Comedy Is No Fun – Jiří Menzel (Beginn: 20 Uhr) vorzustellen. In Linz stellen sie den Film um 18 Uhr im Moviemento vor.

★ ★ ★ ★ ★

Tickets: Kino Freistadt

Special Kombi-Ticket: vier Filme um 18,–