SISTER FA

Sa, 26. Jun 2010


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
SISTER FA

Samstag 26. Juni, 20.30, Salzhof Freistadt (Open Air bei Schönwetter)

SISTER FA

Local-Bühne Sommerfest

Fatou Mandiang Diatta, Sister Fa, wird 1982 in Dakar, Senegal geboren. Ihre ersten Schritte in der Rap-Musik macht sie im Jahr 2000. Schon ein Jahr später lädt man sie zu einem Auftritt bei den senegalesischen HipHop-Awards ein.

2005 veröffentlicht sie ihr erstes, selbst produziertes Soloalbum im Senegal und wird bei der fünften Ausgabe der senegalesischen Hip Hop Awards als Beste Neuentdeckung des Jahres ausgezeichnet. Sister Fa nutzt ihre wachsende Popularität und ihre Musik, um ihren Einsatz für soziale Themen und vor allem für die Situation der Frauen in ihrem Land voranzutreiben.

Im März 2006 zieht Sister Fa nach Berlin, wo sie auch die Mitglieder ihrer zukünftigen Band kennenlernt. Mit den professionellen Jazzmusikern entwickelt sie seit nunmehr zwei Jahren ihr Repertoire und ihren Stil stetig weiter. Senegalesische Rhythmen vereinen sich mit Rap-Beats, Soul, Jazz und Reggae- Elementen.

In diesem Prozess hat Sister Fa auch ihre einzigartige Gesangsstimme entdeckt und wechselt in ihren Liedern mit bewundernswerter Leichtigkeit zwischen Rap, afrikanischen Melodien und purem Soul.

Web:
http://www.sisterfa.com
http://www.myspace.com/sisterfa

eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Ke Nako Afrika – Afrika jetzt!
www.kenako.at

Eintrittfrei!
Reservierung unter 07942/77733 oder office@local-buehne.at