POWER TO CHANGE

Do, 16. Mrz 2017


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
POWER TO CHANGE

POWER TO CHANGE

ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende

Im Anschluss Gespräch mit: Hans Moser (Windpark Spörbichl) und den Gebrüdern Kreisel (Kreisel Electric)

★ ★ ★ ★ ★

Nach Die 4. Revolution präsentiert Carl-A. Fechner mit seinem neuen Kinofilm POWER TO CHANGE – die Vision einer demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien. Der Film ist ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende und erzählt mitreißende Geschichten von Kämpfer*innen, Tüftler*innen und Menschen wie du und ich.

Er nimmt seine Zuschauer*innen mit auf die Reise durch ein Land, in dem Hunderttausende für die Energierevolution kämpfen – voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd.

Dem Untertitel “DIE ENERGIEREBELLION” folgend und weil es solche auch in unserer Region gibt, haben wir zu einer Gesprächsrunde eingeladen: Wir freuen uns, dass wir mit Hans Moser, Mitbegründer des Bürgerbeteiligungsprojekts Windpark Spörbichl und den Gebrüdern Kreisel, ihres Zeichens Erfinder und Entwickler einer völlig neuartigen Stromspeichertechnologie, gleich 2 Generationen an lokalen Energiepionieren gewinnen konnten!

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Eine gemeinsame Veranstaltung von
Mütter gegen Atomgefahr, atomstopp_atomkraftfrei leben! und Anti Atom Komitee, Local-Bühne und Kino Freistadt

★ ★ ★ ★ ★

Tickets erhältlich im Kino Freistadt
www.kino-freistadt.at und 07942/77711