PINK GLASSES

Fr, 26. Aug 2011


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
PINK GLASSES

PINK GLASSES

Die täglichen Probleme durch eine rosa Brille betrachten, schön wäre es, wenn alles so einfach ginge. Das Duo PINK GLASSES zeigt mit Texten und Liedern im Stil der 60er und 70er, dass Musik ein wichtiges Transportmittel für soziale Kritik darstellen kann.

“Die Songs von PINK GLASSES sind Protestlieder im Sinne von Bob Dylan, Jean Baez, Leonhard Cohen und vielen mehr. Wir komponieren und texten unsere Lieder selber und unser Ziel ist es, mit eingängigen Melodien kritische, manchmal auch bissige Inhalte zu vermitteln. Wir möchten damit zur Zivilcourage und zur Selbständigkeit animieren, gegen Xenophobie und politische Willkür auftreten, gegen zunehmenden Ruck nach rechts und gegen eine Ökonomisierung aller Lebensbereiche.

Wir werden damit unsere Welt nicht verbessern können, aber vielleicht ein paar Denkanstöße liefern und ein paar schöne Momente beim Anhören unserer Songs.

eine Veranstaltung von FLIP FLIP – Freistädter Leit Ideen Plattform