Kontext

Sa, 16. Apr 2005


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Kontext

Hinter “Kontext” verbergen sich Daniel Pabst an der Gitarre, Rue Kostron am Bass und Rudi Fischerlehner am Schlagzeug. Seit rund fünf Jahren spielen sie in dieser Besetzung gemeinsam und vor kurzem erschien ihre zweite CD. Schon das Erstlingswerk hatte sowohl bei den Musikjournalisten als auch beim Publikum für gehörig Aufsehen gesorgt.
Die Titel der einzelnen Kompositionen behandeln das Grundsätzliche unseres Lebens: Dynamik, Energieverwertung, Menschen denen man in einem Moment nahe ist und sie im nächsten schon wieder verloren hat. Es gibt keine greifbaren Konstanten im Leben.
Die Musik dieses Albums zeigt im wesentlichen die Spannung zwischen den Faktoren Struktur und Zersetzung von Struktur. Entscheidend ist, dass ständig Spannung und Reibung herrscht.

Jazz mit Rock, Drum & Bass und Underground Elementen bis hin zur freien Musik (Der Falter).

Daniel Pabst – electric guitar
Rue Kostron – electric bass
Rudi Fischerlehner – drums

special guest Gerald Preinfalk – saxophone