FREISTÄDTER FRISCHLING

Fr, 28. Feb 2020 - Sa, 29. Feb 2020


Ticket Infos


KUPFticket
lokaler Vorverkauf
  • Kino Freistadt, Salzgasse
  • Buchhandlung Wurzinger, Hauptplatz

RSS
Facebook
Facebook
Twitter
FREISTÄDTER FRISCHLING

FREISTÄDTER FRISCHLING 2020
Kabarett- & Kleinkunstpreis

 

Freitag 28. Februar, 20 Uhr
:: Max Lenny
Zum Studieren aus Linz nach Wien gegangen und auf den Stand-Up Bühnen der Hauptstadt angekommen, erzählt er aus dem Leben eines Mittzwanzigers.
:: Marecek Musner
Eine moderne Doppelconference in Lichtgeschwindigkeit, in der die Zukunft zur Vergangenheit wird und die Vergangenheit zur Gegenwart.

Samstag 29. Februar, 20 Uhr
:: Isabel Meili
Voller Gegensätze ist ihr Humor so vielschichtig wie die junge Schweizerin selbst. Infantlität trifft auf Hedonismus, Parodie auf Pointenhagel.
:: Mika Blauensteiner
Alltägliche Geschichten erzählt das Multitalent mit viel Witz, Chuzpé und Klugheit in seinem ersten Soloprogramm „Miss Verständnis“.

 

Um Nachwuchskünstler*innen mehr Raum und Aufmerksamkeit in unserem Programm zu geben, haben wir im Frühjahr 1995 die Reihe “Frischling” ins Leben gerufen.

Eingeladen werden jedes Jahr vier Kleinkünstler*innen bzw. Gruppen, die eine Stunde aus ihrem ersten bzw. zweiten Programm präsentieren. Der Frischling bietet so einen tieferen Einblick als manch anderer Wettbewerb, der die Auftrittszeit auf ein paar Minuten beschränkt. Am Freitag und Samstag Abend finden je zwei Auftritte statt.

Als Preis erhält der Jury-Frischling einen Auftritt in der Arbeiterkammer Linz – organisiert und gesponsert von AK-Kultur OÖ.

Um Nachwuchskünstler*innen mehr Raum und Aufmerksamkeit in unserem Programm zu geben, haben wir im Frühjahr 1995 die Reihe “Frischling” ins Leben gerufen.

Eingeladen werden jedes Jahr vier Kleinkünstler*innen bzw. Gruppen, die eine Stunde aus ihrem ersten bzw. zweiten Programm präsentieren. Der Frischling bietet so einen tieferen Einblick als manch anderer Wettbewerb, der die Auftrittszeit auf ein paar Minuten beschränkt. Am Freitag und Samstag Abend finden je zwei Auftritte statt.

Als Preis erhält der Jury-Frischling einen Auftritt in der Arbeiterkammer Linz – organisiert und gesponsert von AK-Kultur OÖ.

Der 26. Freistädter Frischling findet am 28. und 29. Februar 2020 statt.
Einsendeschluss für Bewerbungen ist Anfang Dezember 2019.

 

Bisherige Preisträger*innen:

Frischling 2019
Jury: Christine Teichmann
Publikum: Benedikt Mitmannsgruber

Frischling 2018
Jury & Publikum: Elli Bauer

Frischling 2017
Jury & Publikum: Lisa Eckhart

Frischling 2016
Jury & Publikum: Martin Frank

Frischling 2015
Jury & Publikum: Thomas Malirsch

Frischling 2014
Jury & Publikum: Stefan Waghubinger

Frischling 2013
Jury & Publikum: Olivier Sanrey

Frischling 2012
Jury & Publikum: Paul Pizzera

Frischling 2011
Jury: RaDeschnig
Publikum: ex aequo Jundula Deubel & Manuel Wolff

Frischling 2010
Jury: Thomas Lötscher
Publikum: ex aequo Thomas Lötscher & Susanne Pöchacker

Frischling 2009
Jury: Zieher & Leeb
Publikum: Paul Kosteletzky

Frischling 2008
Jury: Nathalie Mackert
Publikum: Die drei Friseure

Frischling 2007
Jury+ Publikum: Elke Maria Riedmann

Frischling 2006
Jury: Clemens Maria Schreiner
Publikum: Michael Schuller

Frischling 2005
Jury+ Publikum: Andrea Witschi

Frischling 2004
Jury+ Publikum: Fredi Jirkal

Frischling 2003
Jury+ Publikum: Florian Adamski

Frischling 2002
Jury: Christoph Krall
Publikum: Robert Mohor

Frischling 2001
Jury: Patrik Lumma
Publikum: Luise Kinseher

Frischling 2000
Jury: Das A & O
Publikum: Christian Springer

Frischling 1999
Jury: Robert & Sebastian
Publikum: Hubert Wolf

Frischling 1998
Jury und Publikum: Kabud

Frischling 1997
Jury: Schöller & Bacher
Publikum: Steffi Paschke

Frischling 1996
Jury: Mathias Brandstätter
Publikum: Ludwig W. Müller

Frischling 1995
Gunkl und Otto Lechner
(1995 gab es nur Publikumsjury)