FLORIAN HORWATH

Sa, 05. Mai 2012


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
FLORIAN HORWATH

Sa. 5. Mai 2012, 22h, Local (Kino, 1. Stock)

FLORIAN HORWATH

Der Mr. Hyde des Weird Folk. Florian Horwath ist der Mann mit den zwei Gesichtern: Da ist zum einen der Dr. Popjekyll, der kleine, feine Songperlen auf Albumfäden fädelt, zum anderen aber auch der Mr. Hyde des Weird Folk, der diese Perlen sogleich ungeahnten Stresstests unterzieht, auf sie einprügeln, an ihnen zerren, zupfen, reißen lässt, der Elegien brüllt und Hymnen flüstert.

Und wie viele Mittel Florian Horwath auch zur Verfügung hat, stilistisch wie vom Instrumentarium her, und da sind viele, Drums und Bongo, Percussion und Klavier, akustische und elektrische Gitarren, Hörner und Trompeten, Keyboards und Glockenspiel… – über allem schwebt sein Gesang, dieses süchtigmachende Organ irgendwo zwischen hochgepitchtem Lou Reed und runtergepitchtem Neil Young.

„In diesen Zeiten sollte man nicht lange drum herumreden: Florian Horwath ist der erste österreichische New-Folk-Star. Er ist cool, er ist schön, und seine Musik ist es auch. Außerdem ist sie wild und sehr akustisch, so akustisch, dass es scheppert, und das ist viel wert. Man wird den Eindruck nicht los, als ob hier jemand endlich mal den Weg beschreitet, auf den sich die anderen bisher alle nicht getraut haben, und zwar mit großen Schritten und ohne Rücksicht auf Verluste. Bravo, Florian“
Sven Regener, Element Of Crime

Florian Horwath – Darlin I Can See You Fallin from TheUnknown on Vimeo.

Web:
www.florianhorwath.com

Eintritt frei!