Eröffnung Festival

Mi, 22. Aug 2007


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Eröffnung Festival

Nach bewährten Schema findet die diesjährige Eröffnung vor dem Kino statt. Nach einer kurzen Begrüßung stürzen wir uns gleich ins filmische Geschehen, wobei zwei Eröffnungsfilme zur Auswahl stehen:
Marcus H. Rosenmüllers (Wer früher stirbt ist länger tot) neuestes Werk Beste Zeit feiert bei uns seine Österreich-Premiere. Dabei anwesend sein werden die einige Mitglieder des Filmteams.
Mit unserem zweitem Eröffnungsfilm präsentieren wir auch gleichzeitig den ersten Wettbewerbsfilm: Il Vento fa il suo Giro von Giorgio Diritti wird vom Regisseur persönlich vorgestellt.
Wie an allen weiteren Abenden wird der Abend musikalisch abgerundet.

Czindzi Renta
Czindzi Renta kommen aus Krummau in Tschechien und spielen entfesselte Roma Musik, natürlich auch zum Tanz. Die umtriebigen Musiker sind in ihrer Heimat vielgefragt und spielen unter anderem auch mit Karel Gott.
Besetzung: Geige, Akkordeon, Klarinette, Gitarre und Baß.

19.30 Eröffnung – Open Air vor dem Kino Freistadt (bei Schlechtwetter im Salzhof)
20.30 Premiere von „Beste Zeit“ – Open Air vor dem Kino Freistadt
20.45 Premiere von „Il Vento fa il suo Giro“ – Kino 2
ca. 22.30 Konzert „Czindzi Renta“