DUO HAERTEL WASCHER

Fr, 23. Mrz 2012


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
DUO HAERTEL WASCHER

Sa. 23. März, 21 Uhr, Stadtwirt Freistadt (Salzgasse)

DUO HAERTEL WASCHER

traditionelle Musik aus Österreich – eine improvisierte Musik der Gegenwart

Hermann Haertel und Simon Wascher machen das, womit sie aufgewachsen sind in der Steiermark und im Traunviertel: traditionelle Musik aus Österreich – Jodler, Landler, Steirische Tänze, Schleunige.

Diese traditionell zweistimmige Musik ist reich an Verzierungen und voller Ueberraschungen, himmelhoch jauchzend, rasend, zu Herzen gehend gemuetvoll.

Seit Jahrhunderten fasziniert diese Musik die reisenden Staedter, so ist auch die traditionelle Wiener Musik von heute ein Kind der “Linzer Geiger” und “Steyerischen Nationalsaenger” von anno dazumal.

Es ist Musik aus der Zeit als der Erzherzog Johann lebte, Hans Graf Wilczeck das Schwegeln lernte, und die Brüder Schrammel noch an der Kittelfalten ihrer Eltern hingen. Musik aus den Tanzmusik-Handschriften der besten Musikanten ihrer Zeit wie Johann Michael Schmalnauer, Josef und Franz Steinegger, Bernhardt Stüblinger oder Franz Xaver Glöggl – doch gespielt im hier und jetzt, nicht weil sie so alt ist, sondern trotz dem: eine improvisierte Musik der Gegenwart.