DER KLEINE EISBÄR UND DER ANGSTHASE

Fr, 20. Mrz 2009


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
DER KLEINE EISBÄR UND DER ANGSTHASE

Der kleine Eisbär und der Angsthase ist eines der beliebtesten modernen Kinderbücher zum Thema Freundschaft und Zusammenhalt, das, in der bekannt humorvollen Pipifax-Art, liebevoll als Bühnenstück adaptiert wurde.

Lars der Bär und Hugo der Schneehase haben sich verlaufen. Auf der Suche nach dem Heimweg treffen sie auf eine Polarstation. Das ist einerseits gut, denn wo Menschen sind, gibt es auch etwas zu futtern. Andererseits riecht es dort ganz schön nach Gefahr, was Hugo gar nicht gefällt. Bald stellt Lars fest, dass Hugo ein rechter Angsthase ist. In lustigen und spannenden Szenen stolpern die beiden knuddeligen Freunde Lars und Hugo mit vielen Liedern durch diese Geschichte.

Pipifax ist seit Jahren das bestbesuchte freie Kindertheater Österreichs mit bislang rund 350.000 ZuschauerInnen. Weltweit verlegte AutorInnen legen ihre Kinderbuch-Klassiker gerne in Pipifax‘ dramaturgische Hände.

Henri von Pipifax (Henri Brugat) leitete in Frankreich die Compagnie Plume, einen eigenen Zirkus sowie die Ecole de Mime et Clown. Der kleine Eisbär und der Angsthase wurde von Helen Brugat dramatisiert und in Szene gesetzt.

in Zusammenarbeit mit den Kinderfreunden Freistadt

Eintritt: Kinder 6,- / Erwachsene 3,-
Kartenreservierung unter 07942 / 777 33 oder office@local-buehne.at