DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG …

So, 06. Apr 2014


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG …

EXTENDED FILMFRÜHSTÜCK
Local-Bühne Freistadt & Café Suchan

09.30 Uhr: REICHHALTIGES FRÜHSTÜCK IM CAFÉ SUCHAN
(inkl. Müsli, Obst, Kaffee…)
Zum Frühstück bitte im Café voranmelden bis Donnerstag vor dem jeweiligen Termin: 0664/8546543 oder peter@suchankaffee.at

11.30 Uhr: FILMBEGINN IM KINO FREISTADT

Auf dem Programm steht jeweils der FILM DES MONATS

PREIS: FILM & FRÜHSTÜCK € 16,-

So. 6. April, 11:30 Uhr
DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG UND VERSCHWAND
Film des Monats April

Spielfilm, SE 2014, 114 min, R: Felix Herngren, mit Robert Gustafsson, Iwar Wiklander, David Wiberg

Allan Karlsson hat keine Lust auf das Feiern seines 100. Geburtstags und verschwindet klammheimlich aus dem Altersheim in Pantoffeln und mit nur ein paar Münzen in der Tasche. Am Busbahnhof kommt er zufällig an einen Koffer voller Geld und macht sich ohne bestimmtes Ziel auf die Socken. Er findet neue Freunde und gelangt auf Umwegen nach Bali, wo er es sich unter Palmen gut gehen lässt. Mit 100 ist schließlich noch lange nicht Schluss.

Nach Jonas Jonassons schon kultigem Bestseller, der allein in Deutschland über zwei Mio. Mal verkauft wurde, inszeniert der Schwede Felix Herngren mit Komiker-Ass Robert Gustafsson in der Hauptrolle ein aberwitziges Roadmovie mit skurrilen Figuren, das nicht nur in der Gegenwart spielt, sondern auch das politische Geschehen des 20. Jahrhundert im Rückblick aus einer sehr eigenwilligen Perspektive erzählt und völlig neu interpretiert. Humor vom Feinsten und in Schweden der absolute Rekordbrecher an der Kinokasse.