CHRISTIAN FELBER: Schon wieder Finanzkrise

Do, 20. Nov 2008


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
CHRISTIAN FELBER: Schon wieder Finanzkrise

Die Finanzkrise hätte durch vernünftige Regulierung problemlos verhindert werden können, doch warnende Stimmen wurden von der Politik in den Wind geschlagen – zugunsten einer gewinnenden Minderheit. So bitter es ist: Die Rettung der angeschlagenen Banken durch die Allgemeinheit muss erfolgen, um einen Dominoeffekt und noch größeren Schaden abzuwenden. Allerdings darf diese Rettung nicht gratis und folgenlos bleiben. Die Verursacher der Krise müssen die Rettungskosten zurückzahlen und Folgekrisen müssen durch umfassende Regulierung verhindert werden.

In Zusammenarbeit mit Sozial Service Freistadt, Local-Bühne, Attac, ÖGB, AK, Werkstatt Frieden und Solidarität