Attwenger Adventure

Sa, 05. Mai 2007


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
Attwenger Adventure

AT 2007. Regie: Markus Kaiser-Mühlecker

Eigentlich wollte der junge Filmemacher Markus Kaiser-Mühlecker das Linzer Akkordeon-Schlagzeug-Zweigespann Attwenger lediglich ein Konzert lang für eine DVD-Edition filmen. Auf Einladung der Protagonisten Markus Binder und
Hans-Peter Falkner mutierte der Konzertfilm zur dokumentarischen Begleitung von Attwengerwährend des ganzen Jahres 2006.
Auf Video gedreht und sowohl von der unaufdringlichen Präsenz des Regisseurs als auch vom spröden Charme der beiden Musiker geprägt, ist Attwenger Adventure nach dem wesentlich aufwändiger produzierten Attwengerfilm von Wolfgang Murnberger das bereits zweite Filmdokument über Attwenger.
Assoziativ geschnitten zeigt die Dokumentation die beiden auf und abseits der Bühne an Schauplätzen wie Ebensee, Hamburg, Innsbruck und Bern, bedient sich Archivmaterials und lässt auch Wegbegleiter und Attwenger- Kenner wie Fred Frith, Jochen Distelmeyer oder Josef Hader zu Wort kommen.

in Anwesenheit von Attwenger und des Regisseurs