AIGNER & SCHILLER – STABILE SEITENLAGE

Do, 23. Mai 2013


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
AIGNER & SCHILLER – STABILE SEITENLAGE

AIGNER & SCHILLER

Stabile Seitenlage

Ernst Aigner und Ingrid Schiller feiern Jubiläum!

Nach dem großen Ansturm zur Premiere der “Stabilen Seitenlage” war eine Wiederholung unvermeidlich. Also Bühne frei für “Seitenlage, die zweite. Diesmal noch stabiler!

Seit ungefähr 21 Jahren kommentieren sie satirisch die Lage der Dinge und die Schieflage der Nation. Und genauso lang scheitern sie bei reger Anteilnahme des Publikums lustvoll an der Verbesserung der Welt.

Sie feiern nicht mit Feiern, sondern mit einem neuen politischen Kabarettprogramm.
Ein Rückzug ins Private auf ein altersmildes oder zynisches Ausgedinge kommt nämlich für sie nicht in Frage. Nicht in Zeiten wie diesen, in denen Sparpakete Hochkonjunktur haben, einige wenige prächtig von der öffentlichen Hand in den privaten Mund leben, in denen die Völker das Vertrauen der Finanzmärkte verloren haben, und sich alle fragen:
Wie gelingt es den Opfern, das Vertrauen der Täter wiederzugewinnen?

Aigner & Schiller wollen zur Aushöhlung der Demokratie und zum Ausverkauf des Sozialstaats auch ihren Beitrag leisten! Indem sie auf der Bühne den Mund aufmachen. Ungefragt und auf eigene Gefahr. Sie würden das gerne Jüngeren überlassen, aber die sind gerade im Facebook und müssen die Fotos von der letzten Fete sortieren, während man sie um ihre Zukunft betrügt.

Das neue Programm bringt Kommentare, Szenen und viele feine Chansons zum aktuellen Wirtschaftswunder, die bewährte Mischung aus neuen Sachen und zeitlosen Klassikern. Auch Herr Walter vom Bankenschalter sowie Herr Pfleidl haben sich angesagt.

Nur diesmal wird die Sache garantiert positiv enden.

Denn die Lösung ist endlich gefunden: Die „STABILE SEITENLAGE“!

Eintritt: 16,- / ermäßigt 14,- / Local-Bühne Mitglieder 13,-

Kartenvorverkauf: Kino & Buchhandlung Wurzinger in Freistadt, ÖTicket (Raibas, Sparkassen …)