AGES

Sa, 04. Apr 2015


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
AGES

AGES
Preview

Support: Alex The Flipper

Aftershowparty im Local mit DJs Disco Demons, Aka Tell & Coma Zero

■ ■ ■ ■ ■

Wie kann die Rückkehr gelingen, wenn man nie weg war? Die drei oberösterreichischen Produzenten vom A.G.Trio haben mit ihrem neuen Projekt Ages einen imposanten Vorschlag gemacht und sich dabei selbst neu erfunden. Komplexere Beats, detailverliebte Bastelei und Raum für Melodien und Stimmen sind an die Stelle pompöser Dance-Produktionen getreten, und auf Anhieb gelang es der Formation zahlreiche (alte und neue) Fans zu begeistern. Am Ostersamstag tritt Ages in Freistadt, der Heimat von Roland von der Aist und Aka Tell, zum ersten mal öffentlich auf.

Der Entstehungsprozess der Musik von Ages war zu Beginn ein Experiment mit ungewissem Ausgang. Die drei Produzenten und Musiker Roland von der Aist, Andy Korg und Aka Tell waren einige Jahre lang mit dem Dance-Projekt A.G.Trio unterwegs, bevor sie sich Ende 2013, nach intensivem Tour-Programm rund um den Globus – mit Auftritten von Mexiko bis Russland und Südkorea, in das heimische Studio im nördlichen Österreich vergruben, um an neuen Sound-Entwürfen zu basteln. Das Ergebnis, nach gut einem Jahr Arbeit, ist eine Sammlung von beatlastiger, elektronischer Musik, mit der man den Clubs den Rücken kehrt und unter dem neuen Namen Ages die Konzertbühnen besteigt.

Support kommt von Alex The Flipper, der klassische Sounds mit synthetischen verbindet, ohne auf seine Ursprünge zu vergessen. Tighte Beats, House und Dubstep Anklänge und eingängige Melodien.

■ ■ ■ ■ ■

■ ■ ■ ■ ■

Abendkasse
12,- / ermäßigt 10,- / Local-Bühne Mitglieder 9,- / Jugendliche <21 & Student*innen 5,-

Vorverkauf:10,- / 5,-
in Kino & Buchhandlung Wurzinger in Freistadt