**ABGESAGT** Europa – wohin gehst du?

Di, 12. Mrz 2013


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
**ABGESAGT** Europa – wohin gehst du?

* * * * *

DIE VERANSTALTUNG MUSS LEIDER ABGESAGT WERDEN!
DIE KOLLEG*INNEN VON ATTAC VERSUCHEN EINEN ERSATZTERMIN ZU FINDEN

* * * * *

Europa – wohin gehst du?

solidarische Europapolitik statt Abbau von Demokratie und Sozialstaat

Der Vortrag beleuchtet die gegenwärtige Krisenpolitik in Europa, die keine Lösung darstellt, sondern Europa immer weiter in die Rezession führt. Anstatt des einseitigen Fokus auf Schulden- und Defizitabbau sowie Strukturreformen und Liberalisierung von Arbeitsmärkten braucht es solidarische Alternativen. Die grundlegenden Konstruktionsfehler der Wirtschafts- und Währungsunion müssen behoben werden, um Auswege aus der Krise zu finden. Das Ziel dabei darf nicht ein Wettbewerbskampf Europa zum Wohl einiger Konzerne sein sondern ein solidarisches Europa zum Wohle aller.

Dr.in Elisabeth Klatzer, Attac Österreich

Sozial- und Wirtschaftswissenschafterin; Projektmitarbeiterin an der Wirtschaftsuniversität Wien, Aktivistin und Vorstandsmitglied bei Attac Österreich, Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Europäische Integration, feministische Ökonomie und Alternativen zur neoliberalen Globalisierung.

eine Veranstaltung in Kooperation mit:
Weltladen Freistadt
Sozialservice Freistadt
Arbeiterkammer OÖ
ÖGB Freistadt / Urfahr-Umgebung
Attac Mühlviertel Nord

Eintritt: freiw. Spenden