25 JAHRE LOCAL-BÜHNE

Sa, 26. Sep 2009


Ticket Infos


RSS
Facebook
Facebook
Twitter
25 JAHRE LOCAL-BÜHNE

Am 26. September feiert die Local-Bühne ihren 25. Geburtstag mit einem Fest in Kino und Local-Bühne. Musik, Theater und Film – seit 25 Jahren Fixpunkte im Local-Bühne Programm – stehen auch an diesem Abend im Mittelpunkt. Eintritt frei!

KONZERT

LEO MIGLIORANZA

Leo Miglioranzas Karriere begann in den 90er Jahren als Sänger der Rock-Band “Rapsodiva”, die sich trotz zahlreicher Preise 2000 auflöste. Als Liedermacher arbeitete er seitdem mit vielen KünstlerInnen der Musikszene Trevisos zusammen und gründete 2004 das Projekt “Smokin´Taxi”, eine Gruppe, die in ihren Konzerten Lieder bekannter Cantautori in eigenen Arrangements präsentiert.
Im Juni 2009 veröffentlichte er mit “Ndemo Xente” eine CD im Dialekt seiner Heimatregion, dem Veneto, deren Bedeutung man schon jetzt mit Fabrizio De Andrès “Creuza de ma” vergleichen kann. Leo Miglioranza wird mit seiner Band zum ersten mal in Freistadt gastieren.

Besetzung:
Leo Miglioranza – Gesang
Valentino Favotto – Tasteninstrumente
Mattia Martorano – Violine
Pasquale Cosco – Bass
Nicola “Accio” Ghedin – Schlagzeug
_

IMPROTHEATER

DIE IMPROPHETEN – Die Theatersportgruppe vom Posthof Linz

Die Linzer Theatersportgruppe feierte voriges Jahr ihr fünfjähriges Bestehen und spielt regelmässig ihre Impro-Shows im Posthof.
Die Impropheten improvisieren Szenen nach Ihren Eingaben – fordern Sie die KünstlerInnen heraus! Spannende, komische, absurde oder tiefberührende Geschichten werden der Lohn sein.
Impro = Theater, das aus dem Moment entsteht: Einmalig, unwiderbringlich – jeder Abend eine Uraufführung!
_

MUSIK IM LOCAL

ROLAND VON DER AIST Live
DJ AKA TELL
DJ X.I.L.

Roland von der Aist, Aka Tell und X.I.L. vom Backlab-Collective sind langjährige Begleiter der Local-Bühne. Zum 25. Geburtstag wird das Local zum Tanzboden, auf dem die drei ihr Können zeigen.
_

FILM

Wolfang Steininger hat einen ÜBERRASCHUNGSFILM ausgewählt um den 25. Geburtstag der Local-Bühne auch cineastisch angemessen zu feiern.

Eintritt frei!